Freitag, 23. Oktober 2015

Humana piùlatte plus

Von NetMoms durfte ich an einem Projekt von Humana mitmachen. Ich habe mich sehr gefreut da ich mir manchmal sorgen machte ob ich genügend Muttermilch habe.


Mein Sohn ist nun 3 Monate alt und wird noch voll gestillt. Jeder weiß ja dass Muttermilch von Natur aus das beste für das Kind ist. Doch leider kommt es mal vor das zu wenig Muttermilch dazu führt dass das Baby abgestillt wird. 
Es gibt zahlreiche Produkte auf dem Markt die die Milchbildung anregen. Verschiedene Stilltees und Müslis. Ich habe schon einiges ausprobiert und muss sagen ein normaler Fencheltee hat die gleichen Inhaltsstoffe wie ein überteuerte Stilltee. Und geschmacklich ist es nicht jedermanns Sache.

Umso gespannter war ich auf das Getränk von Humana.
Geschmacklich ist das Getränk sehr angenehm. Schmeckt leicht nach Zitrone,löst sich gut auf und schmeckt nicht künstlich. Eine angenehme Abwechslung zum Tee.
Trinken sollte man es ca 1. Stunde nach dem Essen am besten Nachmittags.
Ich war skeptisch, ob es auch eine Wirkung hat. Und hatte nach zwei oder drei Tagen tatsächlich das Gefühl mehr Muttermilch zu haben. Ich habe es nun zwei Wochen lang getrunken und ich würde das Getränk weiterempfehlen da es meines Erachtens nach hilfreich war.