Montag, 20. Oktober 2014

MAM Anti-Colic Fläschchen

Von  MAM habe ich einige Anti-Colic Fläschchen zum testen erhalten. 

Die Flasche sieht rein äußerlich schon sehr süß aus. Die Öffnung zum Befüllen ist recht groß was ganz positiv sofort auffällt. Der Sauger ist sehr gut geformt un weich. Die Verschlusskappe lässt sich leicht öffnen und schließen. 



Die MAM  Flaschen sind wie folgt aufgebaut: 


1. SCHUTZKAPPE
Auslaufsicher: kann auch als Messbecher verwendet werden auch für kleine Mengen
2. SEIDENSAUGER®
Unvergleichlich weich in Babys Mund – von Babys sehr gut akzeptiert. Der Sauger ist Symmetrisch - somit immer richtig herum im Mund von Babys
3. WEITE ÖFFNUNGEN
Schnelles und einfaches Reinigen; besonders leichtes Befüllen
4. BODENVENTIL
Hilft Koliken zu reduzieren

Der Boden der Fläschchen hat spezielle Ventilationslöcher um für Druckausgleich zu sorgen. 
Dadurch fließt die Nahrung gleichmäßig, ohne Luftblasen und ohne Aufschäumen. 
Mit diesem Innovativen System können Babys ruhig trinken ohne viel Luft zu schlucken und haben dadurch weniger Koliken.

Zwei Wissenschaftliche Studien haben bewiesen, dass die Babys mit den MAM Anti-Colic Fläschchen weniger Blähungen hatten, weniger Aufstoßen mussten, seltener weinten und seltener die Beinchen anzogen als Reaktion auf den Schmerz. 


Durch die Selbst-Sterilisier-Funktion kann die Flasche in drei einfachen Schritten in der Mikrowelle sterilisiert werden.Ideal für Unterwegs. 

Das Fazit: Das Fläschchen überzeugt in Handhabung und Qualität. Wir würden die Flaschen auf jeden Fall weiter benutzen und auch weiterempfehlen.  

Wir bedanken uns bei MAM für den Test. Die Produkte wurden uns kostenlos zur Verfügung gestellt.